Berufliche Identitätstransformation in öffentlichen Arbeitsverwaltungen (EmployID)

Anpassbare & kostengünstige Ermöglichung von beruflicher Identitätstransformation in öffentlichen Arbeitsverwaltungen

 

Finanzierung:

Dieses Projekt wird von der Europäischen Union innerhalb des siebten Rahmenprogramms gefördert.
Grant Agreement Nr. 619619

 

Laufzeit:

02/2014 – 01/2018

Das Institut für Personalforschung der Hochschule Pforzheim ist assoziierter Partner in diesem Forschungsprojekt.

 

Projektmitarbeiter:

Prof. Dr. Fritz Gairing

 

Projektbeschreibung:

Die europäische, öffentliche Arbeitsverwaltung steht, als Schlüsselakteure zur Verwirklichung von Europas strategischem Ziel zur Arbeitsfähigkeit auf hoher Ebene in einer Zeit mit ökonomischen Turbulenzen und demografischen Wandel, vor wesentlichen Herausforderungen. Die wachsenden Anforderungen an die öffentlichen Bediensteten haben zu einem Bedarf an beruflicher Identitätstransformation geführt. Um erfolgreich in ihrer Arbeit tätig zu sein und, um ihre eigene, sowie die Anpassungsfähigkeit und die Belastbarkeit ihrer Klienten zu unterstützen, müssen sie eine Menge neuer Querschnittsfähigkeiten erwerben, zusätzliche Kompetenzen entwickeln sowie, eine Kultur zur kontinuierlichen Verbesserung etablieren.

Employ ID zielt auf die Unterstützung und die Ermöglichung des Lernprozesses von Bediensteten der öffentlichen Arbeitsverwaltungen zur beruflichen Identitätsentwicklung mithilfe der effizienten Nutzung von Technologien ab, die fortgeschrittenes Coaching, Reflexion, Netzwerken und Lernunterstützungsdienste bereitstellen. Basierend auf Lerntheorien aus der Erwachsenenbildung fokussiert das Projekt auf technologischen Entwicklungen die Ermöglichungsdienste für die berufliche Identitätstransformation kostengünstig und nachhaltig gestalten und zwar durch die Befähigung von Individuen und Organisationen transformative Praktiken mithilfe einer Auswahl an Lern- und Ermöglichungsprozessen einzusetzen.

 

Zielgruppen:

  •     Europäische öffentliche Arbeitsverwaltungen
  •     Bedienstete der öffentlichen Arbeitsverwaltung

 

Projektpartner/assoziierte Projektpartner:

u.a.:

  •     Karlsruher Insitut für Technologie
  •     Hochschule Karlsruhe
  •     University of Warwick
  •     Ruhr Universität Bochum
  •     Universität Koblenz-Landau
  •     Hochschule Pforzheim, Institut für Personalforschung
    … sowie zahlreiche weitere europäische Universitäten und Praxispartner

 

Homepage zum Projekt:

http://employid.eu/

Icon for the contact person menu