EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Elternzeit

Sie müssen Ihr Studium und die Betreuung Ihrer Kinder miteinander vereinbaren? Dann können Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Urlaubssemester einlegen und gleichwohl an Veranstaltungen und Prüfungen teilnehmen. Außerdem können Sie individuell mehr Zeit für die Erbringung Ihrer Prüfungsleistungen bekommen. Sie haben nach § 38 StuPO in den ersten acht Lebensjahren Ihres Kindes (und in besonders begründeten Fällen auch darüber hinaus) Anspruch auf Elternzeit. Während der Schwangerschaft und im Rahmen der Elternzeit können Studierende während eines Urlaubssemesters an Lehrveranstaltungen teilnehmen, Studien- und Prüfungsleistungen, insbesondere einzelne Prüfungsleistungen zu bereits in vorangegangenen Semestern besuchten Lehrveranstaltungen, erbringen und Hochschuleinrichtungen nutzen. Sie können auch ohne Urlaubssemester mehr Zeit für die Erbringung Ihrer Prüfungsleistungen bekommen und damit die Prüfungslast pro Studiensemester verringern, um Familienpflichten und Studium miteinander zu vereinbaren. Auch dazu sollten Sie jedoch einen Antrag auf Elternzeit stellen und sich von der für Sie zuständigen Student-Services-Stelle beraten lassen.

Student Services kann Ihnen dabei helfen, sich darüber klar zu werden, wie Sie Ihr Studium zum Abschluss bringen möchten. Dazu sollten Sie einen entsprechenden Plan erstellen.

Wenden Sie sich in jedem Fall zur Beratung an die Mitarbeiterinnen des Student Services Ihrer Fakultät. Beantragen Sie allein ein Urlaubssemester, geben Sie einen entsprechenden Antrag im StudiCenter ab. Als Nachweise sind dem Antrag auf Elternzeit bzw. dem Antrag auf Urlaubssemester folgende Unterlagen beizufügen:

  • Geburtsurkunde des Kindes
  • Erklärung der/des Studierenden nach § 38 Abs. 1 StuPO: "Hiermit erkläre ich, dass das Kind [Name des Kindes] in meinem Haushalt in [Anschrift] lebt, mir die Personensorge zusteht und ich selbst das Kind betreue und erziehe. [Ort, Datum, Unterschrift]"
  • Bescheid der Kindergeldkasse über die Zahlung von Kindergeld für das Kind

Die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium ist ein zentrales Anliegen der Hochschule Pforzheim. Eine familienbewusste Hochschul- und Organisationskultur gehört zu unserem Selbstverständnis.

Hier finden Sie alle familiengerechten Angebote und Maßnahmen der HS Pforzheim.

Wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner unter student-services-gestaltung[at]hs-pforzheim[dot]com.

Erste Anlaufstelle bei Student Services Technik ist i.d.R. die Ansprechpartnerin, die für Ihren Studiengang zuständig ist.

Bei besonderen Herausforderungen im Studium, wie z. B. langanhaltende oder chronische Krankheiten, Elternzeit oder die Pflege von nahen Angehörigen können Sie sich auch direkt an Frau Schmid und Frau Jönsson wenden.

 

Dorothee Schmid, Leiterin Student Services Technik

Telefon: 07231/28-6118

Karin Jönsson

Telefon: 07231/28-6128

 

Raum: T2.3.19

E-Mail: student-services-technik(at)hs-pforzheim(dot)de

 

Sprechzeiten (ohne Terminvereinbarung)

Dienstag: 9:30–10:30 Uhr

 

Online-Terminvereinbarung von Frau Schmid und Frau Jönsson

Icon für das Kontaktpersonenmenü