... wie funktioniert es?

Sie können nur ein einziges Exemplar eines Titels entleihen.
Sie können nicht für eine andere Person entleihen.

Nur in den Räumen der Bibliothek nutzen können Sie unseren Präsenzbestand:

  • Semesterapparate
  • Thesen (Bachelor- und Masterarbeiten)
  • Nachschlagewerke
  • Besonders wichtige und wertvolle Werke
  • Zeitschriften: einzelne Hefte und Jahrgangsbände
  • Zeitungen

 

 

 

 

Sie können an den Selbstverbuchungsterminals die Bücher verbuchen.
Sie benötigen dazu Ihre CampusCard.

Ausnahmen:
Für Sie vorgemerkte Bücher, per Fernleihe bestellte Bücher und aus dem Magazin bestellte Thesen verbuchen wir an der Ausleih-/Infotheke für Sie.

Als Gast können Sie unsere Selbstverbuchungsterminals nicht nutzen. Bitte gehen Sie an die Ausleih-/Infotheke.

... wie lange kann ich ein entliehenes Buch behalten?

Ausleihtyp Leihfrist
Standardleihe GE          30 Tage
Kurzleihe GE 14 Tage
Ausleihtyp Leihfrist
Standardleihe WT:         30 Tage

Verlängerte Leihfrist für Studierende,
die eine Thesis beim Prüfungsamt angemeldet haben:

70 Tage
   
Icon für das Kontaktpersonenmenü