• search
    Suche
  • Login

Globalisierung & Entwicklung

Die unterschiedlichen Bedingungen und Konsequenzen von Globalisierungs- und Entwicklungsprozessen erfordern gleichermaßen interkulturell vergleichende wie interdisziplinäre Perspektiven.

Die Kenntnis anderer Zivilisationen und Kulturen sowie der reflektierte Umgang mit kultureller Vielfalt wird in einer zunehmend globalisierten Welt zu einem zentralen Merkmal. Analysiert werden unter andrem die strategischen Ansätze sowie die Umsetzung  interkultureller Orientierung in Organisationen. 

Ebenso werden die Forschungsbereiche Ordnungs- und Institutionenökonomik sowie Europäische Wirtschaftsbeziehungen untersucht. 

 

 

Forschungsaktive Professoren/-innen:

Prof. Dr. Jasmin Mahadevan

Prof. Dr. Dirk Wentzel