News |

Elektroschrott-Recycling mit Fragezeichen

Werden kleine Hersteller benachteiligt?

Auf Ungereimtheiten stieß das IAF-Team um Prof. Mario Schmidt bei der Frage, wie kleine Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten derzeit an der Entsorgung von Altgeräten beteiligt werden. Das Elektro-Altgeräte-Register (EAR) mit Sitz in Fürth ist dafür zuständig, die Abholung von gefüllten Schrott-Containern durch die Hersteller zu gewährleisten. Bei dem so genannten Abholalgorithmus, wie er von der EAR veröffentlicht wurde, sind nun Ungenauigkeiten aufgetreten, wonach kleine Hersteller deutlich benachteiligt würden und häufiger für die Abholung der Container aufkommen müssen. Die EAR hat in einer Stellungnahme auf die Kritik abwiegelnd reagiert. 

Nach Aussagen von Prof. Schmidt bleibt die Kernaussage seiner Expertise, die er für den Verband Rücknahme und Verwertung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten Hamburg VERE erstellt hat, jedoch bestehen.

Die Expertise als Download