HS PF
EN
Prof. Dr. Yasmin Merz

Prof. Dr.

Yasmin Merz

Kontaktdaten

Raum

W2.3.02

Kolloquiumzeit

MI 11.30 - 12.15 Uhr in W2.3.06 / Anmeldung über den Moodle-Kurs

Telefon

(07231) 28-6203

E-mail

yasmin.merz(at)hs-pforzheim(dot)de

Yasmin Merz ist Professorin für Digitales Marketing und Digitale Medien an der Hochschule Pforzheim. Zuvor arbeitete sie rund 10 Jahre in leitenden Positionen von führenden Medienhäusern, Pharmaunternehmen und digitalen Start-Ups. Sie studierte Diplom-Philologie an der Universität Mannheim und promovierte 2017 zum Dr. rer. pol. in Wirtschaftswissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zum Thema: „Print versus Online? Kannibalisierungs- und Synergieeffekte durch Online-Auftritte von Publikumszeitschriften und Tageszeitungen. Frau Merz forscht und publiziert in den Bereichen Digital Marketing und Digital Media mit Schwerpunkten in den Bereichen E-Commerce, Social Media und Podcasts.


Display Advertising ,  eCommerce ,  E-Mail-Marketing ,  Media Management

2017 - Dr. rer. pol., Betriebswirtschaftslehre
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Deutschland


2004 - Diplom (Universität), Sozialwissenschaften
Universität Mannheim
Deutschland


2016 - 2018 - Hexal AG -

Digital Manager


2014 - 2015 - coliquio GmbH -

Director Strategy and Client Solutions


2014 - 2017 - Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - Deutschland

Doktorandin


2010 - 2014 - Burda Style Group -

Senior Brand Manager BUNTE


2007 - 2010 - Bauer Media Group -

Anzeigenleiterin InTouch


2006 - 2007 - Motor Presse Stuttgart -

Referentin der Geschäftsleitung


2005 - 2006 - Bauer Media Group -

Management Trainee


Marketingkommunikation und Werbung ,  Marktforschung und Konsumentenpsychologie

Dissertation

MERZ, Y. (2017). Print versus Online?. Kannibalisierungs- und Synergieeffekte durch Onlineauftritte von Publikums- zeitschriften und Tageszeitungen., Karlsruhe, Deutschland.


Beitrag in Buch

LINDSTÄDT-DREUSICKE, N., MERZ, Y. (2022). Podcasts und regionale Verlagsmedien – eine tragfähige Symbiose?. In Theobald, E., Gaiser, B. (Eds.), Brand Evolution (pp. 507–538). Wiesbaden: Springer Gabler.

LINXWEILER, R., MERZ, Y., SCHEU, P. (2021). Kleine Marken, große Wirkung?. Wie Micro-Brands Influencer erfolgreich zur werblichen Kommunikation nutzen. In Stefan Detscher (Ed.), Digitales Management und Marketing (pp. 247-264). Wiesbaden: Springer Gabler.


Beitrag in Reihe externer Forschungseinrichtung

BAUER, H., NEUMANN, M., HOFFMANN, Y. (2003). Internationale Kundensegmentierung im elektronischen Handel. Eine interkulturelle Untersuchung., Mannheim, Deutschland.


Mitglied Studienkommission

seit 2019

Dezentrale Studienkommission Master Creative Communication and Brand Management

Deutschland

seit 2018

Dezentrale Studienkommission BW / Media Management und Werbepsychologie

Deutschland


Praxisprojekt mit Unternehmen

2019 - 2020

Praxisprojekt mit Porsche Digital

Deutschland

2019

Praxisprojekt mit Thomas Cook

Deutschland

2019

Praxisprojekt mit SAP

Deutschland

2019

Praxisprojekt mit bw-i

Deutschland

2019

Praxisprojekt mit Porsche Digital

Deutschland

2018 - 2019

Praxisprojekt mit CAS

Deutschland

2018 - 2019

Praxisprojekt mit Funke Mediengruppe/Myself

Deutschland

2018 - 2019

Praxisprojekt mit Hexal

Deutschland

2018

Praxisprojekt mit HEXAL

Deutschland


Vortrag auf Konferenz/Fachtagung

2019

Vortrag bei Digital Healthcare Days 2019

Deutschland

seit

How to pay for video streaming services? A Conjoint Analysis on user preferences and their willingness to pay

Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft (DGPuK e.V.), Deutschland

seit

How to pay for video streaming services? A Conjoint Analysis on user preferences and their willingness to pay

European Media Management Association (EMMA) Conference Schweden