Prof. Dr. Robert Nothhelfer

Prof. Dr.

Robert Nothhelfer

Kontaktdaten

Raum

W2.4.15

Kolloquiumzeit

Dienstag 15.30 - 17.00 Uhr im W2.4.15 oder im Internetoffice Anmeldung vorab per Mail

Telefon

(07231) 28-6318

E-mail

robert.nothhelfer(at)hs-pforzheim(dot)de

Prof. Dr. Robert Nothhelfer begann seine berufliche Laufbahn nach dem Abitur am Kolleg St. Blasien und der Dienstzeit bei der Bundeswehr mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank in Freiburg. Danach studierte er von 1992 bis 1997 Volkswirtschaftslehre in Freiburg und Bonn.

Nach dem Studium arbeitete er von 1997 bis Ende 2000 als Prüfer für die BDO Südwesttreuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH und promovierte über das Thema „Lernprozesse in Organisationen“. Von 2001 bis 2004 arbeitete er für das Konzernberichtswesen der Bertelsmann AG in Gütersloh. Inhaltliche Schwerpunkte waren dabei die Umstellung des Konzernabschlusses auf IFRS und dabei der Teilbereich latente Steuern sowie die Einführung einer neuen Konsolidierungssoftware für den gesamten Bertelsmann-Konzern.

Von 2004 bis 2014 arbeitete Prof. Dr. Nothhelfer in verschiedenen kaufmännischen Funktionen für die Schwarz-Gruppe in Neckarsulm. Zunächst für die zentrale Holding Schwarz Finanz- und Beteiligungs GmbH & Co. KG (heute Schwarz Dienstleistung GmbH & Co. KG) mit der Verantwortung für Bilanzierung und Controlling; Schwerpunkte waren hierbei die Umstellung des Gruppenabschlusses auf IFRS sowie weitgehende Standardisierung der Berichtsabläufe. Danach war er in der Geschäftsleitung von Lidl Deutschland für die kaufmännischen Bereiche und die IT zuständig; nach dem Datenschutzskandal 2008 baute er die Datenschutzorganisation auf und verantwortete die Ablaufänderungen. Ab 2011 begann er für Lidl International ein Compliance und Risiko Management System aufzubauen.

Seit März 2014 ist er Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Pforzheim.

Neben einem 6monatigen Aufenthalt in England während der Schulzeit studierte Prof. Dr. Nothhelfer im Sommer 1994 an der Harvard Summer School und arbeitete im Sommer 1998 an der Sloan School des Massachussett´s Institute of Technology an seiner Dissertation.


Bilanzen ,  Compliance ,  Controlling ,  Corporate Governance ,  Finanzierung und Investition ,  Finanzmanagement ,  Handelsrecht ,  Konzernrechnungslegung

Allgemeine Betriebswirtschaftslehre ,  Controlling, Finanz- und Rechnungswesen

Beitrag in Zeitschrift

LONG, J., NOTHHELFER, R. (2020). Chemotech International Inc.. Accounting for International Differences in the Measurement of Raw Material and Work-in-Process Inventories. Issues in Accounting Education, 35 (3), 57 - 67.

NOTHHELFER, R., BACHER, U. (2019). Zum Regionalprinzip der Verbundinstitute. Eine aktuelle Bewertung. Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen, 72 (3/2019), 15 - 19.

NOTHHELFER, R., KOPP, F. (2019). Unternehmensbewertung im Rahmen von M&A-Prozessen am Beispiel Bayer/Monsanto. Teil 1 Aufgabenstellung. WiSt Wirtschaftswissenschaftliches Studium, 2019 (10), 60 - 62.

NOTHHELFER, R., BURGEMEISTER, J. (2019). Die größenabhängige Nutzung formaler Gestaltungsmöglichkeiten bei der nichtfinanziellen Berichterstattung. KoR: Internationale und kapitalmarktorientierte Rechnungslegung, 2019 (10), pp. 440 - 445.

NOTHHELFER, R., KOPP, F. (2019). Unternehmensbewertung im Rahmen von M&A-Prozessen am Beispiel Bayer/Monsanto. Teil 2: Lösung. WiSt Wirtschaftswissenschaftliches Studium (11), 59-62.

BACHER, U., & NOTHHELFER, R. (2016). Herausforderungen für das Compliance Management in Start-up-Unternehmen . Corporate Compliance Zeitschrift CCZ (2), pp. 64-69.

NOTHHELFER, R., & BACHER, U. (2015). Praxisgerechte Umsetzung von Compliance im Mittelstand - Teil 1. BBK. Betrieb und Rechnungswesen, 12/2015, 568 - 573.

NOTHHELFER, R., & BACHER, U. (2015). Praxisgerechte Umsetzung von Compliance im Mittelstand - Teil 2. BBK. Betrieb und Rechnungswesen, 13/2015, 612 - 616.

NOTHHELFER, R. (2013). Die Einführung eines Compliance Management Systems als organisatorischer Lernprozess. Corporate Compliance Zeitschrift CCZ (1), pp. 23 -28.

NOTHHELFER, R. (1999). Lernen in Organisationen. Zeitschrift für Führung und Organisation (4), pp. 207 - 213.

NOTHHELFER, R. (1996). Die Auswirkungen der GmbH & Co.-Richtlinie auf die Praxis. Betriebs-Berater (BB) (32/1996), 1655 - 1658.


Buch/Monographie/eBook

NOTHHELFER, R., FOSCHIANI, S., RADE, K., & TRAUZETTEL, V. (2017). Klausurtraining für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. De Gruyter/Oldenbourg Verlag.

NOTHHELFER, R. (2017). Financial Accounting. De Gruyter/Oldenbourg Verlag.

NOTHHELFER, R., BACHER, U., RADE, K., & SCHOLZ, M. (2015). Klausurtraining für Bilanzierung und Finanzwirtschaft. De Gruyter/Oldenbourg Verlag.

NOTHHELFER, R. (2001). Lernprozesse in Organisationen. Peter Lang Verlag.


Beitrag in Buch

NOTHHELFER, R. (2013). Implementing compliance management systems., Legal Risk Management, Governance and Compliance (pp. 419 - 430). Globe Business Planning.


Beitrag in Tagungsband

NOTHHELFER, R. (2018). Herausforderungen für die Corporate Governance durch intelligente maschinelle Entscheidungen. In Nadig, L. / Egle, U. (Eds.), CARF 2018 (pp. 288 - 292).


Mitglied des Dekanats

seit 2019

Studiendekan der Fakultät

Deutschland


Ehrenamt/öffentliches Amt

seit 2017

Mitglied des Landesfachausschusses Wirtschafts- und Finanzpolitik der FDP Baden-Württemberg

Deutschland


Mitglied Vorstand/Geschäftsführung

seit 2016

Partner bei NOCON Nothhelfer Consulting Partnerschaft

Deutschland


Durchführung einer umfassenden Beratung

2015

Schulung Reporting und Konsolidierung nach IFRS for SME

Solarkiosk AG Kenya


Vortrag/Referat

2015

Vortrag beim Controlling Forum

Deutschland


Sonstige Aufgaben in der Selbstverwaltung an der Hochschule

seit 2015

Mentor/Betreuer des Aktienclubs der Hochschule Pforzheim

Deutschland