Prof. Dr.

Peter Weiß

Studiengang BW/Wirtschaftsinformatik - Management und IT

Kontaktdaten

Raum

W2.2.25

Kolloquiumzeit

Mi. 17:15 - 18:45, Raum W2.2.25

Telefon

(07231) 28-6691

E-mail

peter.weiss(at)hs-pforzheim(dot)de

Seit April 2016 unterstützt Prof. Dr. Peter Weiß die Fakultät für Wirtschaft und Recht in den Studiengängen BW/ Wirtschaftsinformatik- Management & IT (B. Sc.), Business Administration/ Digital Enterprise Management (B. Sc.) und Master Information Systems (M. Sc.) in Forschung und Lehre mit dem Schwerpunkt Digital Business.

Peter Weiß studierte Diplom-Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Nach dem Studium war er zunächst als Abteilungsleiter und Vorstandsassistent am Forschungszentrum Informatik (FZI) in Karlsruhe tätig. Nach seiner Promotion am Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB) wechselte er dann 2008 als stellvertretender Bereichsleiter und Abteilungsleiter des Bereichs Software Engineering zurück an das FZI in Karlsruhe.

Erfahrungen in der Lehre und der Hochschulverwaltung sammelte Dr. Weiß als Dekan und Professor an der ISS Int. Business School of Service Management in Hamburg und als Honorar-Dozent an weiteren Hochschulen.

Der selbstständige Unternehmensberater, Gutachter und Trainer berät mit der von ihm 2014 gegründeten Firma „Weiss4“ die Industrie in Technologie- und Management-Angelegenheiten vor allem der Entwicklung von IT-, Digitalisierungs- und Service-Strategien.

Dr. Weiß ist Mitglied des Beirats Wissenschaft des Klassifikationsstandards eCl@ss e.V. sowie im Industrieverband AFSMI e.V. (Association for Service Management International) aktiv, der weltweite Berufs- und Interessenverband für Führungskräfte der High-Tech-Dienstleistungsbranche.

Business Informatics

Digital Service Systems and Management

Digital Business

Digital Transformation

Digital Service Innovation

Business Analytics


BPMN-Modellierung ,  E-Business ,  Innovationsmanagement ,  Hochschuldidaktik ,  Business Intelligence ,  Geschäftsprozessmanagement ,  Kompetenzmanagement ,  Wissensmanagement ,  Wirtschaftsinformatik ,  Strategisches Management ,  Internetbasierte Geschäftsprozesse ,  Innovation ,  Management & IT ,  Informations- und Kommunikationstechnologien

2005 - Dr. rer. pol., Wirtschaftsingenieurwesen, Angewandte Informatik
Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
Deutschland


1999 - Diplom (Universität), Wirtschaftsingenieurwesen
Karlsruhe Institute of Technology (KIT)
Deutschland


seit 2016 - Hochschule Pforzheim University - Deutschland

Professor Business Informatics / Digital Business


seit 2014 - AFSMI e.V. (Association of Service Management International - German Chapter) - Deutschland

Zentrum für Bildung, Forschung und Transfer (ZBFT)


seit 2014 - Weiss4.de Dr. Peter Weiß I Research, Innovation, Business Analytics - Deutschland

Gründer/ Unternehmer / Business Owner


2011 - 2014 - ISS International Business School of Service Management GmbH - Deutschland

Professor Service Operations Management und Studiendekan MBA und Master Programme


seit 2009 - eCl@ss e.V. - Deutschland

Beirat Wissenschaft


2008 - 2011 - FZI Research Center for Information Technology - Deutschland

Stellvertretender Bereichsleiter Software Engineering und Abteilungsleiter Business Process Engineering and Management


1993 - 1999 - Jean Raebel Foundation (c/o MTU GmbH) - Deutschland

Stipendium Industriestiftung


1993 - 1999 - Karlsruhe Institute of Technology (KIT) (former University of Karlsruhe) - Deutschland

Studium Diplom-Wirtschaftsingenieurwesen


1989 - 1992 - MTU Motoren- und Turbinen- Union GmbH - Deutschland

Verkaufssachbearbeiter


seit 2010

IFIP Scientific Price - First Prize: Best Papers of the Conference


Wirtschaftsinformatik

Buch/Monographie/eBook

BÖHMANN, T., WARG, M., & WEISS, P. (2013). Service-orientierte Geschäftsmodelle erfolgreich umsetzen. Springer Verlag.


Beitrag in Buch

WEISS, P., PLATZ, S., GROSSE, C., HOGREVE, J., ALBRECHT, K., & ZOLNOWSKI, A. (2014). Produktivität von Dienstleistungen. In Klaus Möller and Wolfgang Schultze (Ed.), Produktivität von Dienstleistungen (pp. 51ff). Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Gabler Verlag.

WEISS, P. (2013). Informationssysteme zur Gestaltung und Umsetzung von service-orientierten Geschäftsmodellen. In Tilo Böhmann, Markus Warg, Peter Weiß (Eds.), Service-orientierte Geschäftsmodelle (pp. 113-149). Springer Gabler.


Beitrag in Tagungsband

WEISS, P., WARG, M., ZOLNOWSKI, A., & SCHUSTER, T. (2018). Service Dominant Architecture: Conceptualizing the Foundation for Execution of Digital Strategies based on S-D logic., Proceedings of the 51st Hawaii International Conference on System Sciences, Waikoloa Village, HI.At: Waikoloa Village, Hawaii (pp. 1630-1639).

WEISS, P., WARG, M., & ZOLNOWSKI, A. (2017). Enabling Digital Transformation through Service Innovations. In QUIS 15 (International Research Symposium on Service Excellence in Management) (12-15 June 2017, Porto, Portugal) (Eds.), QUIS 2017 Conference Proceedings.

WEISS, P., ZOLNOWSKI, A., & WARG, M. (2017). The Service-Dominant Architecture as blueprint for implementing a service platform . In 26th Annual Frontiers in Service Conference (Ed.).

WEISS, P., WARG, M., ENGEL, R., & ZOLNOWSKI, A. (2016). Service Dominant Architecture based on S-D logic for Mastering Digital Transformation. In RESER Conference Proceedings (RESER - European Association for Research on Services) (Ed.), 26th Annual RESER Conference (pp. 20 pages).

WEISS, P., KOELMEL, B., & BULANDER, R. (2016). Digital Service Innovation and Smart Technologies. In RESER Conference Proceedings (RESER - European Association for Research on Services) (Ed.), 26th Annual RESER Conference (pp. 20 pages).

WEISS, P., & ZOLNOWSKI, A. (2014). Building a Service Productivity Lab: Simulation-based Modelling and Analysis of Service Processes and related Performance Data., Proceedings RESER-Konferenz 2014, 11.-13. September 2014, Helsinki, Finnland.

HERFURTH, M., WEISS, P., & SCHUSTER, T. (2013). Simulation-based Service Process Benchmarking in Product-Service Ecosystems. In Luis M. Camarinha-Matos and Raimar J. Scherer (Ed.), PRO-VE IFIP Conference Proceedings - 14th IFIP Working Conference on Virtual Enterprises. Springer.

HERFURTH, M., SCHUSTER, T., & WEISS, P. (2013). Decision Support based on Simulation Analysis of Service Procurement Scenarios., eChallenges Proceedings, e 2013 Confer- ence, Dublin, Irland, 2013.

HERFURTH, M., SCHUSTER, T., & WEISS, P. (2012). E-Business for Services: Simulation- based Analysis of E-Business Solution Concepts for Service Procurement Scenarios., eChallenges Proceedings, e 2012 Conference, Lisabon, Portugal, 2012..


Technischer Bericht

WARG, M., WEISS, P., & ENGEL, R. (2015). Service Dominierte Architektur (SDA).

ZOLNOWSKI, A., WEISS, P., SEMMANN, M., & AMROU, S. (2015). Dimension: Produktivitätscontrolling. Retrieved from https://www.inf.uni-hamburg.de/de/inst/ab/itmc/research/completed/promidis/promidis-4-produktivitaetscontrolling-web


Tagespresse

WEISS, P., ZOLNOWSKI, A., GEBAUER, H., & VELLEUR, M. (2014). Mit Service zum Erfolg: Bessere Wertschöpfung aus produktbegleitenden Dienstleistungen. Hamburg: Pressemitteilung PROMIDIS-Projekt / Universität Hamburg.


Sonstiges

MÜNCH, V., WEISS, P., CREZELIUS, S., & ZOLNOWSKI, A. (2015). Servicequalität wird messbar .

WEISS, P., MÜNCH, V., & ZOLNOWSKI, A. (2014). Neuer Blick auf das Tagesgeschäft: Wie sich Services zu Wertschöpfungsträgern entwickeln lassen.

WEISS, P., MÜNCH, V., HOGREVE, J., & ZOLNOWSKI, A. (2014). Service Management: Produktivität stärken..


Fachvortrag bei beruflicher Vereinigung

2018

Digitale Transformation

Deutschland


Gutachter

2018

Reviewer WI 2019 (Wirtschaftsinformatik)

Deutschland

2018

Reviewer Conference IESS 2018 (Karlsruhe)

http://iess2018.ksri.kit.edu/ Deutschland

2018

Reviewer Special Session/ Track at INDIN 2018

INDIN 2018 Portugal


Mitglied einer öffentlichen Bewertungskomission zur Bewertung von Forschungsprojekten

2018

Evaluation Horizon 2020

Belgien

seit 2016

Gutachter European Research Agency

Belgien

seit 2016

Gutachter

European Research Agency (REA) Belgien

seit 2016

Gutachter (Europäische Kommission)

Europäische Kommission Belgien


Mitglied in einer akademischen Vereinigung

seit 2018

Association for Information Systems (AIS)

Vereinigte Staaten von Amerika

2016 - 2017

RESER (European Association for Research on Services)

RESER (European Association for Research on Services) Schweden

seit 2004

Gesellschaft für Informatik

Gesellschaft für Informatik e.V. Deutschland


Vortrag auf Konferenz/Fachtagung

2018

Service Dominant Architecture: Conceptualizing the Foundation for Execution of Digital Strategies based on S-D logic

Vereinigte Staaten von Amerika

2017

Service Dominant Architecture to Master Digital Transformation: Case of an Insurance Company

Faculdade de Engenharia da Universidade do Porto Porto, Portugal Portugal

2016

Digital Service Innovation and Smart Technologies: Developing Digital Strategies based on Industry 4.0 and Product Service Systems for the Renewal Energy Sector

RESER Conference (08-10 September 2016) Italien

2016

Service Dominant Architecture based on S-D logic for Mastering Digital Transformation: The Case of an Insurance Company

RESER Konferenz (08-10 September 2016) Italien

2015

eCl@ss für Dienstleistungen

eCl@ss Congress 2015 (eCl@ss e.V./ IW Consult) Deutschland


Session/Track chair bei einer Konferenz

2016

Track B6- Innovation models in service industries

RESER (European Association for Research on Services) Italien


Mitglied eines Arbeitskreises

2016 - 2018

CEN Workshop on ICT Skills

CEN (European Committee for Standardization) Belgien

seit 2016

Industrie 4.0 Data Semantik mit eCl@ss

eCl@ss e.V. Deutschland


Zertifikat

2016

Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik (200 AE)

Hochschul Didaktik Zentrum (HDZ) Baden-Württemberg (Geschäftsstelle Karlsruhe) Deutschland


Wissenschaftlicher Beirat

seit 2014

Zentrum für Bildung, Forschung und Transfer (ZBFT)

AFSMI (Association of Service Management International) - German Chapter Deutschland

seit 2009

Beirat Wissenschaft

eCl@ss e.V. Deutschland


Mitgliedschaft

seit 2006

Programmkomitee PRO-VE (IFIP Working Conference on Virtual Enterprises)

IFIP PRO-VE Conference (Socolnet) Portugal