• search
    Suche
  • Login
Prof. Dr. Karlheinz Blankenbach

Prof. Dr.

Karlheinz Blankenbach

Physik und Grundlagen der Elektrotechnik

Studiengang Elektro- und Informationstechnik

Kontaktdaten

Raum

T1.4.27

Kolloquiumzeit

WS18/19 Forschungssemester, T1.4.27

Telefon

(07231) 28-6658

E-mail

karlheinz.blankenbach(at)hs-pforzheim(dot)de

1987 - Dr.
Universtät Ulm
Deutschland


1985 - Diplom (Universität), Naturwissenschaften
Universität Ulm
Deutschland


Beitrag in Zeitschrift

BLANKENBACH, K. (2016). Displays und Datenblätter - Was Sie bei der Auswahl von Displays beachten müssen. Elektronik (14/2016), pp. 44-49. München.

BLANKENBACH, K. (2016). Die Zukunft von Display­Technologien. Markt und Technik (07/2016).


Arbeitsbericht

BLANKENBACH, K. all papers see www.displaylabor.de.


Sonstiges

BLANKENBACH, K. (2016). Future Displays – New Challenges for Glass, glasstec: "function meets glass" Conference Proceedings.

BLANKENBACH, K. (2016). Latest Display Technologies Enable New Possibilities for HMIs, WE.CONNECT "Car HMI - UX Redefined", Conference Proceedings., Berlin.

HEESE, D., BLANKENBACH, K., & KESEL, F. (2016). Untersuchung maschineller Lernverfahren und Realisierung eines selbstlernenden Algorithmus zur zuverlässigeren Gestenerkennung, Proceedings Entwicklerforum "HMI – Komponenten & Lösungen", 20., München.


Mitglied im Vorstand einer akademischen Vereinigung

2004 - 2012

Mitglied /Sprecher VDE/ITG Fachausschuß "Displays"

VDE/ITG Deutschland

2003 - 2007

Chairman Steering Committee adria (advanced displays research initiative)

adria (advanced displays research initiative) Deutschland

seit 1998

Vorsitzender des Konferenzbeirates "ELECTRONIC DISPLAYS": Infos www.electronic-displays.de

ELECTRONIC DISPLAYS Deutschland

seit 1990

Mitglied des Vorstandes, seit 2011 Vorstand beim Deutschen Flachdisplay Forum (www.displayforum.de)

Deutsches Flachdisplay Forum Deutschland


Praxisprojekt mit Unternehmen

seit 1994

seit 1996 viele Projekte mit Industrie und BMBF-gefördert, siehe http://www.displaylabor.de/Referenzen/Projekte.htm

Hochschule Pforzheim Deutschland