News | 

Gründungswoche mit Pforzheimer Beteiligung

Zum zweiten Mal vertritt die Hochschule Pforzheim und das Startup-Ökosystem Nordschwarzwald bei der deutschland- und weltweiten Gründungswoche, welche dieses Jahr vom 15. bis 19. November 2021 unter dem Motto „Gründen heißt Vielfalt“ stattfindet. Allein in Deutschland beteiligen sich mehr als 1.600 Teilnehmer und alle mit dem Ziel Impulse für ein gründungsfreundliches Klima zu schaffen.

Die Design Factory Pforzheim hat gemeinsam mit den Impulsgebern und Partnern HEED – Institute for Human Engineering & Empathic Design der Hochschule Pforzheim und GründerWERK - Zentrum für Unternehmensgründung der Hochschule Pforzheim drei informative und inspirierende Onlinevorträge für die Gründerwoche gebündelt:

 

1. ELEVATOR PITCH NORDSCHWARZWALD PFORZHEIM am 16.11.21 14-18 Uhr

Anmeldung unter: Elevator Pitch - Industrie- und Handelskammer Nordschwarzwald (ihk24.de)

Achtung es sind nur noch WENIGE Plätz frei!

Link zum LIVE STREAM: www.startupbw.de/live

Die Hochschule Pforzheim, der Verein der Förderer und Alumni der Hochschule Pforzheim e.V. (FAV), die IHK Nordschwarzwald, die Sparkasse Pforzheim-Calw und die Volksbank Pforzheim bieten zehn Gründerinnen, Gründern und Startups eine Bühne, um ihre Geschäftsideen innerhalb von drei Minuten vor einer Jury zu präsentieren.

Mehr Details unter:

Elevator Pitch Pforzheim/Nordschwarzwald | Gründungswettbewerb (gruendungswettbewerb.de)

 

2. TECHTUBMIT PROFESSOR MIKE BARTH TECHNOLOGIE-FENSTER am 17.11.21 um 18 Uhr

Das HEED - Institute for Human Engineering & Empathic Design veranstaltet das techTUB N°7 mit Prof. Mike Barth, Professor für Engineering mechatronischer Komponenten an der Fakultät für Technik. Er widmet sich der Frage: „Warum brauchen Produkte einen digitalen Zwilling?“. Der Vortrag mit Diskussion richtet sich an Interessierte aus allen Fachbereichen und erläutert den Digitalen Zwilling, der im Rahmen der Digitalisierung längst Einzug in die Industrie gehalten hat. Vielleicht ist das DIE Technologie, die dir für deine Geschäftsidee oder dein Start-Up noch fehlt? Finde es heraus!

Das techTUB findet als hybride Veranstaltung vor Ort im T1-Gebäude an der Hochschule Pforzheim sowie online auf Alfaview statt. Für die Teilnahme vor Ort und/oder die Anrechnung des techTUB im Rahmen des Allgemeinwissenschaftlichen Kolloquiums (Fakultät für Technik) für Studierende der Hochschule Pforzheim ist eine Anmeldung über das folgende Anmeldeformular nötig. Bitte beachtet, dass vor Ort wie immer 3G gilt und je nach Besucherzahl Maskenpflicht herrscht.

>> Hier kannst du dich anmelden (nur für Teilnahme vor Ort und/oder Anrechnung Kolloquium <<

Anmeldung zum techTUB N°7 (google.com)

Weitere Infos sowie der Link zur virtuellen Teilnahme und Kontaktdaten finden sich hier:

Hochschule Pforzheim - techTUB N°7: Digitaler Zwilling (hs-pforzheim.de)

 

3. GRÜNDERVLOG MIT PROFESSOR DR. FRANK BERTAGNOLLI am 18.11.21 16-17:30 Uhr

Der GründerVLOG startet Donnerstag, den 18. November 2021 mit dem Thema Reflexion. Den interaktiven Vortrag hält Prof. Dr. Frank Bertagnolli. Er zeigt auf was Reflexion ist, wie man das Thema angehen kann und warum das für jeden so relevant ist.  

Hochschul-Externe Teilnahmen ist per Youtube Livestream möglich: https://www.youtube.com/watch?v=XscBjVoRYWA

Für die Teilnahme vor Ort im Creative Space (in der Östlichen-Karl-Friedrich Straße 24 in Pforzheim) können Sie sich über die

E-Mail: designfactorypf(at)hs-pforzheim(dot)de registrieren. Bitte Stichwort im Betreff: VLOG8.

Es besteht auch die Möglichkeit sich zur Registrierung in Moodle für Studierende der Hochschule Pforzheim anzumelden: https://lms.hs-pforzheim.de/course/view.php?id=4952