EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

 

Das erste Monothema der Hochschule Pforzheim. Mit diesen gönnen wir uns Luxus: Wir nehmen uns die Zeit, Themen von verschiedenen Seiten mit Studierenden sowie internen und externen Experten ausgiebig zu bearbeiten.

Die Chance, sich ein ganzes Semester einem (Mono)Thema widmen zu können!

Über das gesamte Sommersemester 2017 haben sich Lehrende und Studierende der Fakultät für Gestaltung DESIGN PF mit der Fragestellung und Behauptung von „Luxus!?“ beschäftigt. Die Fakultät feierte mit diesem Monothema das Goldstadt-Jubiläumsjahr 2017 der Stadt Pforzheim. Im Rahmen von „Luxus!?“ hat die Fakultät unter anderem eine Ausstellung, ein Symposium und eine Designwoche auf die Beine gestellt. Die Unterthemen und die verschiedenen Veranstaltungen wurden nicht nur von Gestaltern beleuchtet - in verschiedenen Projektgruppen arbeiteten Vertreter aller Fakultäten zusammen. Auch bei der Langen Nacht der Wissenschaft im Oktober 2017 werden sich einige Vorträge mit "Luxus!?" beschäftigen.

Alle Projekte und Veranstaltungen zum ersten Monothema der Hochschule wurden gemeinsam mit unseren Partnern auf einem eigenen Blog begleitet und dokumentiert.

Im Wintersemester 2017/18 wird sich das zweite Monothema der Hochschule rund um das Thema "Integration" drehen, gefolgt von "Digitalisierung" im Sommersemester 2018.
Auch hier sind verschiedene Veranstaltungen, Seminare und Aktionen in der Planung.

HS PF - Führend durch Perspektivenwechsel

Icon Kontakt