EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Familiengerechte Hochschule

Die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium ist ein zentrales Anliegen der Hochschule Pforzheim. Eine familienbewusste Hochschul- und Organisationskultur gehört zu unserem Selbstverständnis.

Es ist unser Ziel, durch eine familienbewusste Personalpolitik allen Angehörigen der Hochschule die Möglichkeit zu geben, Beruf oder Studium mit ihren familiären Anforderungen in Einklang zu bringen.

Wir arbeiten aktiv an der Gestaltung familiengerechter Arbeits- und Studienbedingungen und unterstützen Beschäftigte und Studierende bei der Organisation ihres Arbeits- und Studienalltags.

Wir sind davon überzeugt, dass eine bessere Vereinbarkeit von Beruf oder Studium mit familiären Bedürfnissen wesentlich zur Motivation und Zufriedenheit der Beschäftigten und Studierenden beiträgt.

Ziel

Um eine familienfreundliche Hochschulkultur nachhaltig zu etablieren und zu fördern, werden an unserer Hochschule verschiedene Angebote bereitgestellt und diverse familiengerechte Maßnahmen durchgesetzt. Auf diese Weise soll die familienorientierte Ausrichtung unserer Hochschule systematisch in vorhandene Strukturen und Prozesse integriert und verankert werden. Den Beschäftigten und Studierenden soll damit die Möglichkeit gegeben werden, ihrer familiären und beruflichen Verantwortung gerecht zu werden, was neben der Betreuung von Kindern auch die Pflege von hilfebedürften Eltern und anderen nahen Angehörigen betrifft.

So wollen wir vor allem durch flexible Arbeitszeitmodelle und familiengerechte Arbeits- und Studienbedingungen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. Studium gewährleisten und eine familienfreundliche Arbeitskultur etablieren. Auch unser Angebot, einen Teil seiner Tätigkeiten von zu Hause aus in Form von Telearbeit zu erledigen sowie unsere verschiedenen Betreuungsmöglichkeiten innerhalb und außerhalb der Hochschule, sind ein weiterer Schritt hin zu mehr Flexibilität und Rücksichtnahme gegenüber Beschäftigten und Studierenden mit Familien.

 

Das Zertifikat

Das Zertifikat audit familiengerechte hochschule ist der offizielle Qualitätsnachweis einer familienbewussten Hochschulpolitik.

Es wird von der Hertie-Stiftung initiiert und ist ein geeignetes Managementinstrument zur Integration einer familienbewussten Ausrichtung in die Hochschulphilosophie und Hochschulstrategie. Das Ziel der Verleihung dieses Zertifikats ist die systematische Verankerung und Förderung einer familienfreundlichen Personal- und Studienkultur sowie die Gestaltung familiengerechter Forschungs- und Studienbedingungen in der Organisation, den Instrumenten und der Kommunikation.  

Das Zertifikat wird an Hochschulen, Universitäten und Akademien verliehen, die eine nachhaltig familienbewusste Hochschulpolitik umsetzen und Beschäftigte sowie Studierende bei der familienfreundlichen Gestaltung des Arbeits- und Studienumfeldes zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium unterstützen.

Mit der Zielvereinbarung zum audit familiengerechte hochschule hat sich die Hochschule verpflichtet, familienfreundliche Strukturen und Unterstützungsangebote für Beschäftigte und Studierende zur familiengerechten Gestaltung der Studien- und Arbeitsbedingungen zu etablieren, weiterzuentwickeln, zu optimieren und auszubauen.

Die Hochschule Pforzheim wurde am 15. März 2012 mit dem europaweit geschützten Zertifikat audit familiengerechte hochschule ausgezeichnet.

Icon Kontakt