News |

Kopfhörer – nachhaltig!? Drei Studiengänge kooperieren mit Unternehmen

Studierende aus Technik & Wirtschaft untersuchen Nachhaltigkeitsprofil elektronischer Geräte


Gelebte Interdisziplinarität und internationale Unternehmensnähe an der Hochschule Pforzheim: In drei miteinander verzahnten Lehrveranstaltungen analysieren Studierende aus drei unterschiedlichen Studiengängen gemeinsam Kopfhörer hinsichtlich ihres Nachhaltigkeitsprofils und identifizieren Verbesserungsmöglichkeiten. In Deutschland wurden im vergangenen Jahr weit mehr als 15 Millionen Kopfhörer verkauft. Sie werden unter anderem im Zuge der Digitalisierung der Kommunikation im beruflichen und privaten Umfeld intensiv genutzt. Wie aber steht es um Umweltaspekte dieser Produkte: Wie wirkt sich die Herstellung von Kopfhörern auf unser Klima aus und wie gut können sie repariert und recycelt werden? In Kooperation mit dem dänischen Elektronikhersteller Jabra suchten Studierende der Fakultät für Technik sowie der Fakultät für Wirtschaft und Recht Antworten auf diese Fragen.

Alle Informationen gibt eshier.