EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Angebot der Fakultät für Technik

 

 

Vorbereitung auf ein Technik-Studium

KATAPULT ermöglicht einen sanften Studieneinstieg ohne die direkte Festlegung auf einen konkreten Studiengang. In kleinen Gruppen kannst Du in der technikorientierten Vertiefung in die neun Bachelorstudiengänge und das spannende Umfeld der Fakultät „schnuppern“. Außerdem ermöglichen Dir die praktischen Kurse, in spezifische Themen einzusteigen und erste Erfahrungen in der Labor- und Werkstattarbeit zu sammenln.

In einem speziell für KATAPULT entwickelten, innovativen Kursformat kannst Du Deine Mathematikkenntnisse auffrischen. Auch hast Du die Möglichkeit, bereits erste Prüfungen abzulegen, die während eines späteren Studiums an der Hochschule Pforzheim angerechnet werden können. Durch die Vielzahl der für uns geöffneten Veranstaltungen lernst Du die Professoren kennen und erhältst Einblick in das vernetzte, fachübergreifende Agieren der Hochschule Pforzheim.


Mathekurse 

Im Rahmen der Veranstaltung Mathematik 1 kannst Du Deine Mathe-Schulkenntnisse auffrischen und um Inhalte der höheren Mathematik erweitern. Solltest Du eine Prüfung ablegen und bestehen, kannst Du Dir diese in Deinem Regelstudium an der Hochschule Pforzheim anerkennen lassen. Unter anderem werden wir Themen wie Grenzwerte, Differential- und Integralrechnung, Folgen, Reihen, komplexe Zahlen, Taylorreihen und Funktionen von mehreren Variablen besprechen und durch viele Übungen festigen. Zur Vorlesung zu Linearer Algebra gehören Inhalte wie Vektor- und Matrizen-Rechnung, Determinanten, Eigenwerte und Eigenvektoren.

In der Mathe-Schmiede (Dr. Ralph Hofrichter) frischst du deine Kenntnisse aus dem Mathematik-Unterricht der Schule von der Mittelstufe bis zum Abitur auf und festigst deine Fähigkeiten durch viele Übungen. Lückenhaftes Mathe-Grundlagen-Können führt zu Verständnisproblemen in den Mathe- und Fachvorlesungen, zu Prüfungsangst und Prüfungsversagen.

 

Mögliche Teilnahme an Veranstaltungen der Bachelor-Programme

Feldbussysteme (Prof. Martin Pfeiffer)
Rechnernetze (Prof. Frank Niemann)
Technische Mechanik (Dr. Jessica Frank)
Physik-Vorlesung (Dr. Jessica Frank)
Messtechnik (Prof. Alexander Hetznecker)
Sensoren und Aktoren (Prof. Alexander Hetznecker)
Werkstoffe für Medizintechnik (Prof. Volker Biehl)
Werkstoffkunde 1 (Prof. Norbert Jost)
Konstruktionslehre 1 (Prof. Gerhard Frey)
Fertigungstechnik 1, Teil Kunststofftechnik (Prof. Gerhard Frey)
Fertigungstechnik 1, Teil Metallische Bauteilfertigung (Prof. Roland Wahl)
BWL 1 (Prof. Ludwig Martin)
Vorlesung Produktionsmanagement (Prof. Matthias Weyer)
Logistik 2 (Prof. Matthias Weyer)
Gleichstromtechnik (Prof. Michael Felleisen)
Wechselstromtechnik (Prof. Michael Felleisen)
Energieerzeugung der Zukunft (Prof. Michael Felleisen)
Prozessleittechnik (Prof. Michael Felleisen)
Grundlagen der Elektrotechnik (Prof. Guido Sand)

Diese Kurse werden teilweise mit und ohne Leistungsnachweis angeboten.

 

Workshops/Praktische Kurse:

Löt- und Programmierkurs mit einem Mikrocontroller - Joachim Hampel, Dipl.-Ing. (FH), ING-PAED IGIP
'Maker-Space' - Selbstbau eines FPV-RaceCopters - René Triebenstein, Dipl.-Ing. (FH)
Bussysteme - Prof. Martin Pfeiffer
Praktische Elektronik - Andreas Reber, Dipl.-Ing. (FH)

Icon für das Kontaktpersonenmenü