• search
    Suche
  • Login

Prof. Dr.

Simone Harriehausen

Wirtschaftsprivatrecht

Kontaktdaten

Raum

W1.1.25

Kolloquiumzeit

WiSe 2017/18: Do. 11.30 - 13.00 Uhr, W1.1.25

Telefon

(07231) 28-6297

E-mail

simone.harriehausen(at)hs-pforzheim(dot)de

2011

Lehrpreis der Fakultät für Wirtschaft und Recht an der Hochschule Pforzheim


Beitrag in Zeitschrift

HARRIEHAUSEN, S. (2016). Die aktuellen Entwicklungen im Leasingrecht. Neue Juristische Wochenschrift (20/2016), 1421-1425.

HARRIEHAUSEN, S. (2015). Die aktuellen Entwicklungen im Leasingrecht - 2015. Neue Juristische Wochenschrift, 1422-1426.

HARRIEHAUSEN, S. (2013). Einwerbung und Annahme von Drittmitteln - immer mit einem Fuß im Gefängnis?. Neue Zeitschrift für Strafrecht.

HARRIEHAUSEN, S. (2013). Der Gewährleistungsausschluss im Finanzierungsleasingvertrag. Neue Juristische Wochenschrift, 3393-3397.

HARRIEHAUSEN, S. (2010). Zur Richterausbildung an der Nationalen Richterakademie in Beijing - Ein Erfahrungsbericht mit einer Einführung in das chinesische Vertragsrecht. Zeitschrift für das Notariat in Baden-Württemberg (2), 76-81.


Buch/Monographie/eBook

HARRIEHAUSEN, S., BISCHOF, F., MEYERHOFF, C., & SCHWENK, S. (2006). Qualitätsmanagement in der Hilfsmittelversorgung am Beispiel des diabetischen Fußes. Maurer Verlag.

HARRIEHAUSEN, S. (2004). Das Verbot von Parallelimporten nach dem deutschen und dem amerikanischen Markenrecht: eine rechtsvergleichende Untersuchung. Berliner Wissenschaftsverlag.


Beitrag in Buch

HARRIEHAUSEN, S. (2016). Eigentumserwerb an beweglichen Sachen. In Rainer Gildeggen, Barbara Lorinser, Andreas Willburger u.a. (Eds.), Wirtschaftsprivatrecht - Kompaktwissen für Betriebswirte (pp. 319-237). De Gruyter/Oldenbourg Verlag.

HARRIEHAUSEN, S. (2016). Fehlende Geschäftsfähigkeit. In Rainer Gildeggen, Barbara Lorinser, Andreas Willburger u.a. (Eds.), Wirtschaftsprivatrecht - Kompaktwissen für Betriebswirte (pp. 95-99). De Gruyter/Oldenbourg Verlag.

HARRIEHAUSEN, S. (2016). Rückabwicklungen. In Rainer Gildeggen, Barbara Lorinser, Andreas Willburger u.a. (Eds.), Wirtschaftsprivatrecht - Kompaktwissen für Betriebswirte (pp. 112-115). De Gruyter/Oldenbourg Verlag.

HARRIEHAUSEN, S. (2011). Kapitel 3.6.1 und 3.6.4: Verträge. In Rainer Gildeggen; Barbara Lorinser; Andreas Willburger (Ed.), Wirtschaftsprivatrecht - Kompaktwissen für Betriebswirte. Oldenbourg Verlag.


Beitrag in Tagungsband

HARRIEHAUSEN, S. (2013). Mit Sitzblockaden darf man die Welt retten. In Fakultät für Wirtschaft und Recht der Hochschule Pforzheim (Ed.), 50 Jahre - 50 Thesen, Band 3: Wirtschaftsrecht, Finanzen und Corporate Governance (pp. 79-85).


Buchbesprechung

HARRIEHAUSEN, S. (2015). Heiner Beckmann/Uwe Schorff: Rechtsprobleme beim Finanzierungsleasing., Deutschland.


Urteilsbesprechungen

HARRIEHAUSEN, S. (2016). Anmerkung zum Urteil des BGH vom 16.9.2016 – VIII ZR 119/14, NJW 2016, S. 400-401.


Lernprogramm/Studienmaterial

LORINSER, B., LEHR, M., & HARRIEHAUSEN, S. (2012). Fit für die Prüfung Zivilrecht für Wirtschaftswissenschaften. UTB, UVK Lucius, Konstanz, Deutschland.


Mitglied des Organisationskommittee einer Fachveranstaltung

2015

Alternative Streitschlichtung - quo vadis?

Hochschule Pforzheim Deutschland


Vortrag/Referat

2015

Wenn ich 20 Ziegen will und Du mir keine geben magst - auf der Suche nach der passenden Konfliktlösung. Vortrag im Rahmen der Tagung "Alternative Streitschlichtung - quo vadis?""

Hochschule Pforzheim Deutschland

2015

Wenn ich 20 Ziegen will und Du mir keine geben magst - Das Mediationsverfahren als Chance zur Verständigung. Lange Nacht der Wissenschaft 2015

Hochschule Pforzheim Deutschland


Fachvortrag bei beruflicher Vereinigung

2015

Den Konflikt als Chance zur Veränderung - das Mediationsverfahren.

Rotary Club Heilbronn Deutschland


Beauftragte/r außerhalb der Hochschule

seit 2015

Vorsitzende der Einigungstelle zur Beilegung von Wettbewerbsstreitigkeiten

IHK Karlsruhe und Nordschwarzwald Deutschland


Sonstige Aufgaben in der Selbstverwaltung an der Hochschule

seit 2014

Ethikbeauftragte

Hochschule Pforzheim Deutschland


Zertifikat

2013 - 2014

Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin

DGWM Deutschland