Veranstaltung |  28 Nov 2019 | 19:00 Uhr | Cafe Roland, Theaterstraße 21

W-T-W Women and Finance-Treff Pforzheim

In Kooperation mit dem Women and Finance-Treff Pforzheim machen wir Sie freundlich auf die folgende Veranstaltung aufmerksam:

Der kommende FinanzTreff widmet sich dem Thema "Das bisschen Haushalt ist doch kein Problem!". Er findet am 28. November 2019 um 19 Uhr im Cafe Roland, Theaterstraße 21 statt.

Die kommunale Finanzwirtschaft am Beispiel des Haushaltsplans der Stadt Pforzheim: Alle Jahre wieder wird in den Herbstmonaten über die Haushaltsplanungen der Kommunen berichtet. Verwaltungsspitzen und Stadt- oder Gemeinderäte versuchen sich gegenseitig von verschiedenen Projekten zu überzeugen. Das Tauziehen um die Geldtöpfe endet dann relativ unspektakulär in einem Haushaltsplan, der in größeren Städten und Gemeinden auch mal ganz schnell über tausend Seiten dick sein kann. Aber was genau steht in diesen Haushaltsplänen? Und handelt es sich dabei wirklich um Bücher mit sieben Siegeln, die nur von Fachpersonen aus der kommunalen Finanzverwaltung verstanden werden können?

Christiane Krieger, Studentin an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg, wird am Beispiel des Haushaltsplans der Stadt Pforzheim erklären, wie auch Fachfremde in einem kommunalen Haushaltsplan den Wald zwischen den Bäumen sehen können.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung mit Livemusik von LU Thome.