• search
    Suche
  • Login

Veranstaltung |  27 Jun 2019 |  19:00 Uhr | Café Roland, Theaterstraße 21

W-T-W Women and Finance-Treff

In Kooperation mit dem Women and Finance-Treff Pforzheim machen wir Sie freundlich auf die folgende Veranstaltung aufmerksam:

Am 27. Juni 2019 lädt der Women and Finance-Treff Pforzheim zum Thema "CumEx- und CumCum-Geschäfte, dem 'bisher größten Steuerskandal der Geschichte'  ein. Referent ist Professor Michael Schaden.

Über Jahre hinweg haben Kriminelle den deutschen Fiskus um Milliarden Euro erleichtert, mit einer höchst einfallsreichen Masche. Beim Handel von Aktien mit (Cum-) und ohne (Ex-) Dividende ließen sie sich eine nur einmal gezahlte Kapitalertragssteuer gleich mehrmals erstatten. An den dubiosen Deals waren mehr als 100 verdächtige Banken und eine kleine Gruppe Investment-Banker beteilgt. Durch sogenannte Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäfte mit Steuern sind dem Staat Milliarden entgangen. Laut "Panorama" und "Zeit" soll sich der Betrag auf mindestens 31,8 Milliarden Euro belaufen. Mit mehr als 30 Milliarden Euro hätte der Staat eine Menge Schulen und Brücken sanieren können. Doch stattdessen kassierten Banken, Börsenmakler und Anwälte das Geld, das dem Fiskus zugestanden hätte. Der größte Steuerskandal in der Geschichte der Bundesrepublik.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung mit Livemusik von LU Thome umrahmt. Die Veranstaltung ist kostenlos.