News | 

Vier Fragen an...

Jana Igrc, Bachelor Ressourceneffizienzmanagement und Master Life Cycle & Sustainability

Vier Fragen an ... Jana Igrc
Jana Igrc hat von 2011 bis 2016 im Bachelorstudiengang Ressourceneffizienzmanagement an der Hochschule Pforzheim studiert und anschließend den Masterstudiengang Life Cycle & Sustainability absoloviert. Während ihres Studium war Jana Igrc als Werkstudentin bei MAHLE in der Abteilung Prozessoptimierung & Prozessmethoden tätig, ihre Abschlussarbeit zum Thema „Flexibilisierung & Umgestaltung der Vormontage nach Prinzipien der Lean Produktion“ schrieb sie bei HEIDELBERGER Druck. Nach ihrem Masterabschluss im Jahr 2018 stieg sie als Lean Managerin bei der INOVAN GmbH & Co.KG ein.

    
Die Zeit meines Studiums an der Hochschule Pforzheim...
… war intensiv und hat mich geformt. Man musste oft im Superheldenmodus agieren. Nur, dass man sich nach einem langen Tag an der Hochschule abends nicht das Cape, sondern die Schürze umgelegt und anstatt die Welt zu retten im Restaurant arbeitet.

Mitgenommen aus dem Studium habe ich...
… ein paar ganz enge Freunde, gutes Selbstmanagement und die Freude an Herausforderungen.
   
Am besten gefiel mir damals an der Stadt Pforzheim…
…dass der Bus häufig zu spät oder überfüllt war und ich gezwungen war zu laufen. So hatte ich regelmäßig Bewegung und frische Luft.
   
Mein Tipp für Studierende:
… habt immer das nächste Semester vor Augen. Macht euch klar, was ihr erreichen möchtet und was ihr jetzt dafür tun solltet. Sei es ein Auslands- / Praxissemester oder der Beginn einer Werkstudententätigkeit… Ich spreche aus leidiger Erfahrung und hätte mir die ein oder andere nervenaufreibende Last-Minute Aktion sparen können.