News | 

Rückblick Digital Career Talks

 

Am 2. und 3. November fanden – zum zweiten Mal in dieser Form – die Digital Career Talks statt. Ursprünglich als Karrierefrühstück konzipiert, haben die Studierenden so auch zu Corona-Zeiten die Möglichkeit erhalten, spannende Unternehmen in Kleingruppen per Videokonferenz kennenzulernen.

Neben diesen Gruppengesprächen gab es am Ende auch die Gelegenheit, mit den Unternehmen, die für die Studierenden am interessantesten waren, in kurze Einzelgespräche zu gehen.

 

Am 2. November startete die Veranstaltungsreihe mit dem Talk für Studierende der Ingenieurs- und IT-Studiengänge mit Richard Wolf, Uniserv, Admedes und EDAG Engineering. 

Am 3. November erhielten Studierende mit den Schwerpunkten Finanzen, Controlling, Steuern und Recht die Möglichkeit, wichtige Kontakte mit KPMG, Hubert Burda Media, Menold Bezler und Curacon zu knüpfen.

Bunt gemischt aus allen Semestern und verschiedenen Studiengängen (Bachelor und Master) konnten die Studierenden in entspannter Atmosphäre reihum interessante Unternehmen kennenlernen, Fragen stellen und vielleicht einen potenziellen Arbeitgeber kennenlernen.

Wir freuen uns auf die nächsten Veranstaltungen am 5. und 17. November! Die Anmeldung für den Talk am 17. November für Ingenieure & IT ist über JOBS&MORE (hspf.jobteaser.com) noch möglich.