News | 

Open Innovation Wettbewerb im MaReK-Forschungsprojekt

Bis zum 26. Juli läuft der Open Innovation Wettbewerb zum Thema „Material & Product Detection based on Fluorescent Tracers” https://marek.hyvecrowd.com/

Es werden gute Ideen gesucht! Insbesondere über den Bereich Kunststoffverpackungen hinaus sind wir auf weitere neue Anwendungsideen für die TBS-Technologie gespannt.

Teilnahme erwünscht!

Die 10 besten Einreichungen werden Anfang August von einer hochrangig besetzten Jury ausgewählt und mit in Summe 3000€ prämiert.

Um was geht es im MaReK Open Innovation Wettbewerb? 

Die Funktionsweise der innovativen Technologie „Tracer-Based-Sorting“ (TBS) wird kurz erläutert. In einem offenen Innovationswettbewerb sollen dann durch die „Crowd“ mögliche weitere Anwendungen identifiziert und evaluiert werden, um die Anwendungsbreite des Verfahrens zu erhöhen und weitere potenzielle Transferansätze und damit auch Marktchancen zu identifizieren. Dies kann weitere Ideen für Kunststoffrecycling / Recycling von Kunststoffverpackungen beinhalten. Aber auch andere Ideen wie TBS bisher ungelöste Fragen der Kreislaufwirtschaft adressieren könnte sind willkommen.

Wer sind HYVE?

Die HYVECrowd ist eine Open Innnovation Plattform auf der Unternehmen innovative Ideen, Konzepte und Lösungen von kreativen Köpfen generieren, weiterentwickeln und testen lassen können.

Der Wettbewerb ist bis zum 26. Juli 2020 für die Einreichung neuer Ideen geöffnet. Unabhängig wird dann Anfang August 2020 die Jury die besten und vielversprechendsten Beiträge auswählen.