EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

News | 

Johanna Otto gewinnt 'reddot 2016 best of the best' Award

Der Ohrschmuck aus der Kollektion „Pirouette“ der Firma Johanna Otto Schmuckdesign gehört zu den herausragenden Produkten des Jahres: Die Red Dot- Jury zeigte sich begeistert und prämierte den Ohrschmuck „Pirouette“ mit einem Red Dot: Best of the Best. Diese höchste Einzelauszeichnung des internationalen Wettbewerbs erhalten 2016 nur 1,5 % aller Einreichungen. Hersteller und Designer aus 57 Nationen hatten insgesamt 5.214 Produkte registriert und fu?r die Bewertung ins Ruhrgebiet geschickt – „Pirouette“ beeindruckte durch höchste Designqualität und macht Die Firma Johanna Otto Schmuckdesign damit zu den Spitzenreitern im internationalen Vergleich. 

PIROUETTE
Tänzerische Eleganz Die einfache Form des Kreises kennt in der Natur zahllose Variationen und Ausprägungen. Bei dem Ohrschmuck Pirouette ist der Kreis das zugrundeliegende Gestaltungselement fu?r eine ebenso tänzerisch wie leicht wirkende Formensprache. Vier schlichte Kreise lassen einen zauberhaften Pirouetten-Körper entstehen, indem sie sich um ihre funkelnde Mitte drehen. Dem Betrachter erschließt sich ein dreidimensionales Muster mit geometrisch klarem wie auch blumig leichtem Charakter. Seine eindringliche Anmutung erlangt dieser Ohrschmuck dank einer besonderen Stecktechnik, mit der er zusammengefu?gt wird. Sie verbindet die Hauptelemente und ist ausschlaggebend fu?r die gesamte Gestaltung. Der Ohrschmuck Pirouette besitzt in den unterschiedlichen Ausfu?hrungen Gold, Silber sowie in einem schwarz beschichteten Edelstahl jeweils eine spezifische Ausstrahlung. Stets wirkt er nahezu schwebend. Durch seine filigrane und expressive organische Gestaltung passt er sich der jeweiligen Trägerin perfekt an. Der innovative Umgang mit einer gestalterischen Grundform fu?hrt hier zu etwas aufregend Neuem. 

BEGRÜNDUNG DER JURY
Bei diesem Ohrschmuck erlaubt eine einfache Konstruktion einen ganz eigenen poetischen Ausdruck. Seine Gestaltung findet die perfekte Form für das filigrane Material. Handwerklich sehr gut ausgeführt, ist er auch haptisch angenehm. Der Ohrschmuck Pirouette hat die Art von einfacher Grundstruktur, die viele Möglichkeiten in sich birgt und besitzt dabei eine Schönheit, die Frauen aller Altersgruppen gleichermaßen anspricht. 

Mit 41 Experten aus aller Welt, die gemäß strikter Regeln ausgewählt werden, garantiert der Red Dot Award: Product Design sehr hohe Bewertungskompetenz: Nur freie Designer, Designprofessoren und Fachjournalisten – nicht aber angestellte Designer potenziell teilnehmender Unternehmen – werden in die Jury berufen. Streng, aber fair beurteilt das unabhängige Expertengremium live und vor Ort jede einzelne Einreichung nach Kriterien wie Innovationsgrad, formale Qualität, Funktionalität und ökologische Verträglichkeit. Die höchste Einzelauszeichnung „Red Dot: Best of the Best“ vergibt die Jury dabei fu?r wegweisende Gestaltung. Nur die Besten einer Kategorie erhalten diesen Award. Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards: „Mit ihrem außergewöhnlichen gestalterischen Gespu?r und einem Auge fu?r höchste Präzision haben die Red Dot: Best of the Best-Preisträger diese höchste Anerkennung verdient. Ehren werden wir sie mit der feierlichen Übergabe der Red Dot Trophy auf der Bu?hne des Essener Aalto-Theaters.“

Am 4. Juli 2016 findet in Essen der krönende Abschluss des Red Dot Award: Product Design 2016 statt. Während der glamourösen Preisverleihung nehmen die Red Dot: Best of the Best-Preisträger vor rund 1.200 Gästen ihre Trophäen entgegen. Auf der anschließenden Aftershow-Party „Designers’ Night“ feiern die Sieger inmitten ausgezeichneter Produkte im Red Dot Design Museum Essen bis in die fru?hen Morgenstunden. Vier Wochen lang werden dort die Siegerprodukte in der Sonderausstellung „Design on Stage“ präsentiert, bevor sie Teil der ständigen Ausstellung werden.

Mit etwa 2.000 Exponaten aus rund 45 Nationen bildet das Red Dot Design Museum Essen die gesamte Bandbreite aktuellen Produktdesigns ab. Im ehemaligen Kesselhaus des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein präsentiert es auf fu?nf Etagen und gut 4.000 Quadratmetern Red Dot-prämierte Objekte. Die weltgrößte Ausstellung zeitgenössischen Designs informiert jährlich rund 150.000 Besucher u?ber Gestaltungstrends und Spitzenleistungen.

hello(at)johannaotto(dot)de

www.johannaotto.de

Quelle: http://www.red-dot.de/presse , c.hesse(at)red-dot(dot)de