EN
  • EN
  • Suche
  • Login

Veranstaltung |  04 Apr 2017 |  17:15 Uhr | W2.3.01

Infoveranstaltung Master-Studiengänge der Business School

Die Fakultät Wirtschaft und Recht lädt alle Interessierten zur Informationsveranstaltung zu den wirtschaftlichen Master-Studiengängen ein.

Dienstag, 04. April, ab 17.15 Uhr im Raum W2.3.01 an der Hochschule Pforzheim.

Die Informationsveranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit die StudiengangsleiterInnen persönlich kennenzulernen, sich über Studieninhalte und mögliche Tätigkeitsprofile zu informieren und weiterführende Hinweise für das Bewerbungsverfahren zu erhalten. Nach einer allgemeinen gemeinsamen Übersicht über die Hochschule und die Masterprogramme erhalten Sie im Anschluss die Möglichkeit, offene Fragen direkt mit den StudiengangsleiterInnen zu besprechen.

Die modular aufgebauten drei- bis viersemestrigen Masterstudiengänge basieren auf einer praxisnahen Ausbildung mit engen Kontakten zur Wirtschaft. Neben unseren Präsenzstudiengängen bieten wir auch einen berufsbegleitenden MBA an. 

Folgende Masterstudiengänge der Fakultät Wirtschaft und Recht möchten wir Ihnen vorstellen: 

-       Auditing, Business & Law (M.A.)

-       Auditing & Taxation (M.A.)

-       Controlling, Finance & Accounting (M.A.)

-       Corporate Communication Management (M.Sc.)

-       Creative Communication & Brand Management (M.A.)

-       Human Resources Management (M.Sc.)

-       Information Systems (M.Sc.)

-       MBA International Management

-       Life Cycle & Sustainability (M.Sc.)

-       MBA Management (berufsbegleitend in Kooperation mit VWA) 

-       Strategisches Innovationsmanagement (M.A.)

Falls Sie teilnehmen möchten, schicken Sie bitte eine Mail unter Angabe Ihres Studienganginteresses bis zum 03.04.2016 an master(at)hs-pforzheim(dot)de

 

Masterstudium als Karrierebeschleuniger?

Was ist ein Masterstudium?

Nach dem Bachelorstudium steht ein Absolvent vor der Wahl, ob er in den Beruf einsteigen möchte oder ein weiterführendes Masterstudium anstrebt. Mit dem Bachelorabschluss in der Tasche ist es möglich, an allen Hochschularten - Fachhochschulen als auch an den Universitäten -  ein Masterstudium zu beginnen. Das Masterstudium kann auch zeitversetzt aufgenommen werden, wenn z.B. zuerst Berufserfahrung gesammelt wird. 

Wann ist ein Masterstudium sinnvoll?

Der Bachelorabschluss ist ein vollwertiger berufsqualifizierender Abschluss.  Ein Masterstudium ist für den Schritt in den beruflichen Alltag nicht zwingend Voraussetzung. Je nachdem, welche beruflichen Ziele verfolgt werden, ist der weiterführende Master allerdings ein „Türöffner“ bzw. die Möglichkeit gewisse Themen strategisch zu vertiefen. Als Einstieg in die Karriere kann der Master vor allem bei Jobs helfen, die eine große Kompetenz erfordern, international ausgerichtet oder in der Entwicklung und Forschung angesiedelt sind. 

Welche Studienmöglichkeiten gibt es?

Masterstudiengänge werden in fast allen Fachrichtungen angeboten. Dabei gilt aber, dass nicht jeder Bachelorabsolvent eine Garantie auf einen weiterführenden Studienplatz hat. Die Anzahl der Studienplätze im Masterbereich ist beschränkt. An der Fakultät Wirtschaft und Recht der Hochschule Pforzheim werden 10 Masterstudiengänge angeboten. Insbesondere die international ausgerichteten Master erfreuen sich dabei eines großen nationalen und internationalen Zuspruchs. Alle Studiengänge sind national und international akkreditiert und nehmen in den einschlägigen Rankings vordere Plätze ein. So zählt der Pforzheimer MBA International Management zu den bundesweit zehn besten!