EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

House of Transdisciplinary Studies 

Unter dem Dach HOTSPOT (House of Transdisciplinary Studies for practice-oriented teaching and learning) arbeiten Studierende, Lehrende und externe Partner der Hochschule Pforzheim fachübergreifend zusammen. Gemeinsam mit Akteuren aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft formulieren Lehrende und Studierende transdisziplinäre Schwerpunktthemen und gesellschaftlich relevante Fragestellungen.

 

 

So haben beispielsweise Teilnehmer/innen aus der Hochschule und aus externen Organisationen gemeinsam Ideen zum Gelingen von Integration entwickelt und diese in Lehrveranstaltungen umgesetzt. Die Studierenden konnten dabei viele im Studium erlernte Kreativitätstechniken einbringen. Nach Abschluss eines Interviewprojekts mit Geflüchteten setzen sich die Studierenden nun dafür ein, die gewonnenen Erkenntnisse in realen Projekten weiter zu verfolgen, sowohl im Studium als auch in Studierendeninitiativen.

„Wir freuen uns, dass so viele Ideen erarbeitet wurden und ein so fruchtbarer Austausch stattgefunden hat“, so Julia Auerbach aus dem Master-Studiengang Creative Direction.

Ansprechpartner: Katrin Sonnleitner