EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Individuelles Feedback zum Lernfortschritt

Wir unterstützen unsere Studierenden darin, entsprechend ihrer individuellen Voraussetzungen und Kenntnisse zu lernen.

Feedbacks zum Lernfortschritt

  • helfen dem Lernenden den eigenen Wissensstand zu ermitteln,
  • ermöglichen entsprechend des eigenen Wissens gezielt Inhalte zu erarbeiten, zu üben und zu vertiefen,
  • machen den eigenen Lern- oder Studienfortschritt sichtbar,
  • zeigen den Handlungsbedarf für gezielte Beratung auf.

 

Online-Quizes

In videobasierten E-Learning-Modulen (z.B. Thema Projektmanagement) können die Studierenden mit verschiedenen Materialien Inhalte erarbeiten und üben. Quizes und Online-Tests helfen bei der Einschätzung des Wissensstandes und Lernforschritts.  

Ansprechpartner:  Jan Foelsing

 

Online-Orientierungs-Tests

Mithilfe von Orientierungstests können Studienanfänger ihren aktuellen Wissensstand überprüfen und gezielt Inhalte üben.

Für Mathematik existiert ein Moodle-Orientierungstest und ein Grundlagen-Moodle-Test als Prüfungsunterstützung. Diese sind mit Einschreibeschlüssel verfügbar. Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Dr. Ralph Hofrichter.

Für Physik existiert ein Moodle-Orientierungstest mit sieben Kapiteln mit jeweils einem Wissenstest. Er dienst der Wiederholung physikalischer Grundlagen (Klassenstufe 7-9). Es ist kein Einschreibeschlüssel erforderlich. 

Ansprechpartner: Dr. Ralph Hofrichter

 

StudiCockpit

Das StudiCockpit zeigt Defizite im Studienfortschritt auf. Beispielsweise erhält ein Studierender im elektronischen Cockpit einen Hinweis, wenn er/sie  im 1. Semester weniger als 50% bzw. im 2. Semester weniger als 65% der Soll-Credits erreicht hat. Er/ sie sollte dann einen Beratungstermin beim Student Service vereinbaren.

Ansprechpartner: Student Services