M. Sc.

Steffen Lewerenz

Schwerpunkt: Life Cycle Assessment, Nachhaltigkeitsbewertung von urbanen Energiesystemen, Energiemanagement und Klimaschutz

Akademische Bildung

  • 03/2017 - 07/2019: M. Sc. „Life Cycle & Sustainability“ an der Hochschule Pforzheim
  • 12/2018 - 06/2019: Abschlussarbeit (Masterthesis) an der HS Pforzheim mit dem Thema: „Modellgestützte Untersuchungen zur Einbindung von Elektrizitätsspeichern in Wohnquartieren und deren Umweltwirkungen“
  • 02/2018 – 06/2018: Auslandssemester in Taipei an der Fu Jen Catholic University, Taiwan
  • 09/2009 - 11/2013: B. Eng. „Energie- und Umweltmanagement“ an der Hochschule Flensburg
  • 08/2013 - 10/2013: Abschlussarbeit (Bachelorthesis) bei der Parabel AG mit dem Thema: „Ansätze zur technischen Auslegung und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von separaten Netzen anhand eines Referenzbeispiels mit Ausblick auf Kombikraftwerke“
  • 09/2012 – 12/2012: Auslandssemester in Dublin an der Dublin Business School

 

 Beruflicher Werdegang

  • Seit 01/2021: Akademischer Mitarbeiter an der HS Pforzheim im Bereich Energiemanagement und Klimaschutz
  • 07/2019 – 12/2020: Akademischer Mitarbeiter am Institut für Industrial Ecology (INEC) im Forschungsprojekt ENsource
  • 06/2015 – 03/2017: Sachbearbeiter Netznutzungs- und Energiedatenmanagement - Strom- und Gasnetz Wismar GmbH
  • 08/2014 – 05/2015: Trainee in der Netzwirtschaft - Strom- und Gasnetz Wismar GmbH
  • 01/2014 – 07/2014: Praktikum - Entsorgungs- und Verkehrsbetrieb der Hansestadt Wismar
  • 02/2013 - 08/2013: Praktikum und Werkstudententätigkeit bei der Parabel AG, Berlin

Arbeitsschwerpunkte

  • Life Cycle Assessment (LCA)
  • Nachhaltigkeitsbewertung von urbanen Energiesystemen
  • Energiemanagement und Klimaschutz

Publikationen

Lambrecht, H. u. Lewerenz, S.: Nicht nur klimaneutral, sondern auch ressourceneffizient. BWK ENERGIE 73 (2021) 7-8, S. 6–9. https://doi.org/10.37544/1618-193X-2021-7-8-6. [Download, Quelle: www.ebwk.de]

Lewerenz, Steffen; Lambrecht, Hendrik (2021): Vergleichende Bewertung des Ressourcenaufwands urbaner Energiesysteme (ENsource-MöK). In: Volker Coors (Hg.): Urbane Energiesysteme und Ressourceneffizienz ENsource: Fraunhofer-Gesellschaft, S. 89–95. https://doi.org/10.24406/ise-n-621593

Steingrube, Annette; Hank, Christoph; Bestenlehner, Dominik; Weise, Friedrich; Sailer, Gregor; Lambrecht, Hendrik et al. (2021): Fallstudie Mainau. In: Volker Coors (Hg.): Urbane Energiesysteme und Ressourceneffizienz ENsource: Fraunhofer-Gesellschaft, S. 119–125. https://doi.org/10.24406/ise-n-621593

Steingrube, Annette; Lambrecht, Hendrik; Lewerenz, Steffen (2021): Berücksichtigung des Ressourcenaufwands bei der Energiesystemoptimierung. In: Volker Coors (Hg.): Urbane Energiesysteme und Ressourceneffizienz ENsource: Fraunhofer-Gesellschaft, S. 86–102. https://doi.org/10.24406/ise-n-621593.

Lambrecht, H.; Lewerenz, S.; Hottenroth, H.; Tietze, I.; Viere, T. (2020) Ecological Scarcity Based Impact Assessment for a Decentralised Renewable Energy System. Energies, 13, 5655. 10.3390/en13215655.

Tietze, I., Lazar, L., Hottenroth, H., Lewerenz, S. (2020): LAEND: A Model for Multi-Objective Investment Optimisation of Residential Quarters Considering Costs and Environmental Impacts, Energies 2020, 13(3), 614, doi:10.3390/en13030614

Lewerenz, S. (2019): Model Based Dispatch Optimisation for Residential Districts – Analysing the Integration of Electricity Storage Systems and their Environmental Impact. In: International Association for Energy Economics (Hg.): Energy Challenges for the Next Decade. 16th IAEE European Conference. Energy Challenges for the Next Decade. Ljubljana, 25.-28.8.2019. International Association for Energy Economics.

Lewerenz, S. (2021): Pros and Cons of Batteries in Green Energy Supply of Residential Districts —A Life Cycle Analysis. In: Stefan Albrecht, Matthias Fischer, Philip Leistner und Liselotte Schebek (Hg.): Progress in Life Cycle Assessment 2019. Cham: Springer International Publishing (Sustainable Production, Life Cycle Engineering and Management), S. 159–172.