• search
    Suche
  • Login

Prof. Dr.-Ing.

Nikolaus Thißen

Schwerpunkt: Systemverfahrenstechnik und Quantitative Methoden

Biographie

 

  • 1975–1978 Studium an der Gesamthochschule Wuppertal
  • 1978–1984 Studium an der Gesamthochschule-Universität Duisburg
  • 1984–1992 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut Energietechnik an der Gesamthochschule-Universität Duisburg, später am Lehrstuhl für Reaktorsicherheit und – technik der Fakultät für Maschinenwesen an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen1992Promotion (Dr.-Ing.) an der Fakultät für Maschinenwesen der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
  • 1985–1989 Projektleiter Verfahrensentwicklung Abgasbehandlung bei Kleinewefers Energie- und Umwelttechnik GmbH in Krefeld
  • 1989–1993 Abteilungsleiter Entwicklung chemische und thermische Verfahren bei Kraftanlagen AG Heidelberg
  • 1994–2000 Geschäftsbereichsleiter Umwelttechnik bei Otto Luft- und Klimatechnik GmbH & Co. KG in Weiterstadt
  • 2000–2010 Leiter Abgasbehandlung und Verbrennung im Bereich Umwelttechnik bei Ciba AG Basel/Schweiz, später BASF AG in Basel/Schweiz und Intertek AG in Basel/Schweiz
  • 2010–2012Head Gas Treatment, Absorption & Adsorption bei Bayer Technology Services GmbH in Leverkusenseit
  • 2012 Professor für Systemverfahrenstechnik und Quantitative Methoden an der Hochschule Pforzheim

 

 

 

Arbeitsschwerpunkte

 

  • Energie- und Stoffstrommanagement
  • Ressourcenflussanalysen
  • Systemmodellierung und -optimierung
  • Industrielle Umweltverfahren

Publikationen

 

N. Thißen, Experimentelle Untersuchung zur Vergasung fester Brenn- und Abfallstoffe mit dem Jülicher Vergasungsverfahren, Dissertation RWTH Aachen, 1991

N. Thißen, Keramische Werkstoffe beim adsorptiven Stofftausch aus der Gasphase, Beitrag im Tagungsband der ENVICERAM ´91, Zweites internationales Symposium Keramik im Umweltschutz, Saarbrücken, 12./13. März 1991

N. Thißen, Abluftreinigung mit Rotorsystemen, JOT Journal für Oberflächentechnik, Verlag H. Vogel GmbH, München, Oktober 1992

N. Thißen, Verfahrenskombination mit Biofiltern zur Abluftreinigung (Synergiefilter), Beitrag in den Tagungsberichten der Tagung Abluftreinigung - Theorie und Praxis biologischer und alternativer Technologien, Kongresszentrum Igls, Innsbruck-Igls, 23. - 25. November 1994

N. Thißen, Biologische Abluftreinigung in Kombination mit anderen Verfahren, wlb Wasser, Luft und Boden, Vereinigte Fachverlage GmbH, Mainz, Mai 1995

N. Thißen, Saubere Luft dank Synergie, Umweltmagazin, Vogel Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Würzburg, Juni 1995

N. Thißen, Verfahrenskombination mit Biofiltern zur Abluftreinigung (Synergiefilter), Beitrag in “Praxis der biotechnologischen Abluftreinigung“; Margesin, Schneider, Schinner; Springer Verlag, 1996

H. Herzog, N. Thißen, Biologische Abluftreinigung am Beispiel der Lackherstellung, wlb Wasser, Luft und Boden, Vereinigte Fachverlage GmbH, Mainz, März 1997

N. Thißen, Wirtschaftlich und sicher: Biologische Reinigung der Trocknerabluft, JOT Journal für Oberflächentechnik, Verlag H. Vogel GmbH, München, April 1997

N. Thißen, Biologische Abluftreinigung, chemie-anlagen + verfahren, Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Mai 1997

N. Thißen, Biologische Abluftreinigung - Betriebserfahrungen mit kombinierten Verfahrenstechniken zur Reinigung von organischen Lösemitteln, Entsorgungspraxis, Bertelsmann Fachzeitschriften GmbH, Gütersloh, Mai 1997

N. Thißen, Schadstoffabbau auf hohem Niveau - Biologische Abluftreinigung mit kombinierten Filterstufen, chemie-anlagen + verfahren; Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH, Leinfelden-Echterdingen, August 1997

N. Thißen, Biologische Abluftreinigung in der GfK-Verarbeitung, Verfahrenstechnik, Vereinigte Fachverlage GmbH, Mainz, September 1997

N. Thißen, Biologische Abluftreinigung, chemie-anlagen + verfahren, Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Februar 1998

N. Thißen, Kostenminimierung in der Umwelttechnik mittels Mass and Energy Flow Analysis (MEFA), wlb Wasser, Luft und Boden, Vereinigte Fachverlage GmbH, Mainz, Januar/Februar 2004

N. Thißen, Eco-Engenharia – Uma metodologia desenvolvida para melhoria sustentável de processos na indústria química e farmacêutica, Revista Meio Ambiente Industrial, Rio de Janeiro / Brasilien, November/Dezember 2007

N. Thißen, Mehrstufiger Batchprozess in der chemischen Industrie, Beitrag in „Stoffstrombasierte Optimierung“ von Mario Schmidt, Hendrik Lambrecht, Andreas Möller (Hrsg.), Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat OHG, Münster, 2009

N. Thißen, Mass and Energy Flow Analysis Supports Process Improvement, peer reviewed article, Chemical Engineering & Technology, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, April 2010

N. Thißen, J. Van Loock, Von der Abluftbehandlung zur Ressourceneffizienz, peer reviewed article, Chemie, Ingenieur & Technik, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Oktober 2011

N. Thißen, Rückwärtsintegration bei der Emissionsminderung – Ein Weg zu Ressourceneffizienz im Umweltschutz?, Beitrag im Tagungsband der VDI-Fachtagung Emissionsminderung 2012, VDI-Berichte 2165, VDI Wissensforum GmbH, Juni 2012

Icon für das Kontaktpersonenmenü