EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Ringvorlesung

Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit

Wie gehen wir mit unseren natürlichen Ressourcen um? Werden Engpässe bei der Versorgung mit wichtigen Industrierohstoffen auftreten? Welche Chancen und Einsparpotenziale bestehen für produzierende Unternehmen durch Ressourceneffizienz? Wie lassen sich die Wechselwirkungen des wirtschaftlichen Handelns mit Umwelt und Gesellschaft besser verstehen und beeinflussen? Wie halten wir es mit der Nachhaltigkeit?

Die Hochschule Pforzheim behandelt diese Themen schwerpunktmäßig in dem Bachelorstudiengang Ressourceneffizienz-Management und im Master-Studiengang Life Cycle & Sustainability. Begleitend dazu findet während der Vorlesungszeit diese Ringvorlesung mit internen und externen Experten statt. Die Ringvorlesung ist die Fortführung des Ressourceneffizienz-Kolloquiums, bei dem in den vergangenen Semestern bereits zahlreiche Vertreter aus Politik und Wissenschaft ihre Ansätze und Umsetzungserfahrungen im Hinblick auf Ressourceneffizienz vorstellten.

Die Ringvorlesung findet jeweils donnerstags um 17.15 Uhr in  Raum W2.2.01 (Aquarium) in der Tiefenbronner Str. 65 statt. Die Reihe ist offen für die interessierte Öffentlichkeit.

9. November 2017

David Killington
CO-OS The Lean Company

From Vision to Reality: First Step Blue Sky

23. November 2017 Susanne Starz-Juratli,
Andreas Zöppig
The Lorenz Bahlsen Snack-World GmbH & Co KG Germany

Nachhaltigkeitsmanagement in der Lebensmittelbranche - Verantwortungsbewusste Lieferketten

14. Dezember 2017 Matthias Stratmann
Hochschule Pforzheim

Ökobilanzierung in der Aluminiumindustrie

11. Januar 2018 Jörg Mannhardt
Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH

Nachhaltigkeitsmanagement bei Ensinger Mineral-Heilquellen

Kontakt: Heike Herbst (Tel.: 07231-28-6408, E-Mail: rem(at)hs-pforzheim(dot)de)

Konzeption: Prof. Dr.-Ing. Claus Lang-Koetz, Prof. Dr. Tobias Viere

Icon für das Kontaktpersonenmenü