• search
    Suche
  • Login

News |

Exkursion Rheinhafendampfkraftwerk und Energieberg Karlsruhe

Im Rahmen der Exkursionswoche im Sommersemester 2019 besuchten Studierende des Studienganges Ressourceneffizienzmanagement (REM) das Rheinhafendampfkraftwerk der EnBW sowie den Energieberg in Karlsruhe. Begleitet wurde die Exkursion von Frau Prof. Dr. Ingela Tietze und Herrn Prof. Dr. Frank Bertagnolli.

Nach einer kurzen Unternehmensvorstellung der EnBW durften die Studierenden in das Innere der Kraftwerksblöcke blicken: Leitstand, Turbine und Kohlemühlen konnten im Live-Betrieb miterlebt werden.  Das Rheinhafendampfkraftwerk gehört mit einem Wirkungsgrad von 46 %, einer Rauchgasreinigunganlage sowie optionaler Fernwärmeauskopplung lt. EnBW zu einer der modernsten Steinkohlekraftwerke weltweit.

Im Anschluss besuchten die Studierenden den Energieberg in Karlsruhe, eine ehemalige Mülldeponie, welche heute von den Stadtwerken Karlsruhe zur Energiegewinnung genutzt wird. Neben der direkten Nutzung des Deponiegases sind dort drei Windkraftanlagen sowie eine Photovoltaikanlage installiert, welche umliegende Stadtteile in Karlsruhe mit Strom und Wärme versorgen.