• search
    Suche
  • Login

News |

Baden TV interviewt Pforzheimer Studierende

auf dem Ressourceneffizienzkongress 2017

Spannende Inhalte, Networking mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft und jede Menge Beiträge auch aus der Pforzheimer Hochschule – das ist das Resümee des diesjährigen Ressourceneffizienz-Kongress, der dieses Jahr in der Liederhalle Stuttgart mit fast 1000 Teilnehmern stattfand. Wie kann man schonend mit Ressourcen umgehen? Wie kann Kreislaufwirtschaft forciert werden? Was bedeutet Innovation in diesem Zusammenhang?

Stark vertreten waren wieder die Pforzheimer Wissenschaftler, z.B. mit einem Forum zum Thema Materialflusskostenrechnung, einer Vorstellung der 100 Betriebe für Ressourceneffizienz, u.a. mit Professor Carlo Burkhardt zum Recycling von Seltenen Erden. Der Beitrag von Baden TV, der am vergangenen Dienstag  gesendet wurde, zeigt die Eröffnung des Kongresses mit Ministerpräsident Kretschmann und befragt Mitarbeiter und Studierende der Hochschule Pforzheim über ihre Eindrücke.

Weitere Informationen: www.ressourceneffizienzkongress.de