• search
    Suche
  • Login

Kompetenzfeld Ressourceneffizienz und Life Cycle Assessment

Im Durchschnitt gehen etwa 40 % der Kosten im verarbeitenden Gewerbe in Deutschland auf das Konto des Material- und Energieeinsatzes. Abschätzungen und konkrete Praxisprojekte lassen ein Einsparpotential von ca. 15 % prognostizieren – größer als in vielen anderen Kostenblöcken der produzierenden Unternehmen! Trotzdem werden sie im Produktionsalltag häufig übersehen oder bagatellisiert.

Das INEC beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Optimierung von Produktlebenswegen und Produktionsabläufen in Betrieben und hat wissenschaftliche Methoden für die Analyse dieser Material- und Energieeinsparungspotentiale entwickelt. Dabei fließt sowohl technisches als auch ökonomisches Know-how in die Analysen mit ein. In einer Vielzahl von Beratungsprojekten mit Unternehmen unterschiedlichster Größe - Konzerne ebenso wie KMUs - und verschiedener Branchen haben wir unser praxisnahes Wissen erfolgreich eingesetzt und garantieren umfangreiche Erfahrungen im betrieblichen Stoffstrommanagement.