News |

Corona: Innovationsbooster oder Innovationsbremse?

»Aus 2021 bleiben mir vor allem auch soziale Innovationen in Erinnerung.
Händeschütteln sieht man kaum mehr und auch in Zukunft werden wir die neuen Arten der Begrüßung beibehalten.«

2022 ist angebrochen. Zum Abschluss des vergangenen Jahres wagt HEED-Professor Sven Schimpf einen Blick in die Zukunft. Im Interview-Podcast des Fraunhofer-Instituts beleuchtet er, warum die Pandemie sowohl Innovationstreiber als auch Innovationsbremse ist und gibt auch ein konkretes Beispiel, wie Innovationsforschung für Entscheidungsträger besser aufbereitet werden könnte.

Hört rein unter:
https://open.spotify.com/episode/6zHyWwfpIf7tdO9bBI2p2a?si=e3m5KQx2RtuiVs5XR5G-1g