EN
  • EN
  • search
    Suche
  • Login

Prof. Dr. Carsten Becker

Carsten Becker (Jahrgang 1964) ist seit Juni 2017 Vorsitzender der Beschlussabteilung Verbraucherschutz des Bundeskartellamtes in Bonn. Von 2004 bis 2017 war er Vorsitzender mehrerer Beschlussabteilungen mit verschiedenen Tätigkeitsfeldern, u. a. Fusionskontrolle, vertikale Bindungen, Missbrauchsbekämpfung, Kartellverfolgung in unterschiedlichen Wirtschaftszweigen, vor allem Energie, Wasser, Mineralöl und Lebensmittelhandel. Zuvor vertrat Becker das Amt, in das er 1993 nach dem Abschluss von rechtswissenschaftlichem Studium und juristischem Vorbereitungsdienst eingetreten ist, unter anderem als Prozessbevollmächtigter beim Bundesgerichtshof.

Becker lehrt als Honorarprofessor an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz im Bereich Kartell- und Energierecht. Er ist Verfasser einer Reihe von Kommentierungen, Monografien und Aufsätzen zu kartell- und energierechtlichen Themen sowie Mit-Herausgeber der Fachzeitschriften ZWeR (Zeitschrift für das gesamte Wettbewerbsrecht) und EnWZ (Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft).