News | 

Neues Programm für Ressourceneffizienz-Kolloquium

Vortragsveranstaltung in diesem Semester immer donnerstags ab 17:15 Uhr

Auch in diesem Semester findet wieder das Ressourceneffizienz-Kolloquium statt - immer donnerstags um 17:15 Uhr in der Tiefenbronner Straße 65 im Raum W2.2.01. Hochrangige Vertreter aus Politik und Wissenschaft stellen ihre Ansätze vor; handfeste Praktiker aus der Wirtschaft berichten von ihren Umsetzungserfahrungen. 
Den Studentinnen und Studenten des Studiengangs soll somit – neben den vielen theoretischen Vorlesungen und Seminaren – ein aktuelles und praxisnahes Angebot zu ihrem Studienthema gemacht werden. Aber die Veranstaltungen sind auch für andere Interessenten offen. Wer sich für die Themen Ressourcen, Umwelt und Nachhaltigkeit interessiert, ist bei der Reihe gut aufgehoben.

Am morgigen Donnerstag, den 11.10.2012 beginnt die Vortragsreihe mit Herrn Professor Klaus Pfeilsticker von der Universität Heidelberg, der die Frage beantwortet, warum sich ein Klimaforscher für die kommunale Energiewende interessiert.