• search
    Search
  • Login

News | 

#interdisziplinär

Brita Kroslid, Controlling, Finanz- und Rechnungswesen

Vier Fragen an … Brita Kroslid

Brita Kroslid hat 1996 ihren Abschluss in Controlling, Finanz- und Rechnungswesen gemacht. Heute ist sie Hauptabteilungsleiterin Operations&IT bei den Stadtwerken Pforzheim. Im Alumni-Interview blickt sie auf die Studienzeit zurück und hat einen Tipp für unsere Studierenden.
  
Die Zeit meines Studiums an der HS Pforzheim ...
… war super! Das Studium bietet eine Grundlage. Man muss aber im Berufsleben aktiv etwas daraus machen. Das Studium an sich ist kein Garant für Erfolg.
   
Die damaligen Kommilitonen ...
Wir treffen uns von Zeit zu Zeit. Viele haben tolle Karrieren gemacht und bekleiden Stellungen, die wir damals wohl so nicht für möglich gehalten haben. Inzwischen kommen schon viele junge Kollegen nach und wir merken, dass wir so langsam zu den älteren gehören und damit auch mehr Verantwortung tragen.
   
Wenn ich mehr Zeit zur Verfügung hätte, ...
… würde ich mehr Sport machen, mehr lesen, vielleicht nochmals ein paar Fächer studieren.
   
Mein Tipp für Studierende:
Fachliches Wissen ist wichtig, die sozialen Fähigkeiten jedoch wichtiger – um langfristig erfolgreich zu sein.
    

     
Brita Kroslid begann 1991 an der Hochschule Pforzheim zu studieren. 1996 machte sie ihren Abschluss in Controlling, Finanz- und Rechnungswesen und kam später nochmals für zwei Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin an die Hochschule zurück. Heute arbeitet sie bei den Stadtwerken Pforzheim als Hauptabteilungsleiterin Operations&IT.