• search
    Search
  • Login

 

Jenseits der Fächergrenzen liegen Chancen auf echte Innovation. In unseren Forschungsprojekten arbeiten wir interdisziplinär. Durch den Austausch mit anderen Fachrichtungen werden Zusammenhänge komplexer Themen besser erfassbar.

Etwa der Perspektivencluster „Ökosysteme der Mobilität“, das Zentrum für Verbraucherforschung oder…

Nein, Forschung ist grenzenlos!

Jeder neue Gedanke, jede kritische Anmerkung und jede neue Perspektive birgt die Chance auf eine neue Lösung. Neben den fachlich fokussierten Forschungen an unseren Professuren wollen wir den Austausch auch zwischen Forschenden ermöglichen, die aus unterschiedlichen Fachrichtungen auf ein Thema blicken. Perspektivencluster und Kompetenzzentren sollen gemeinsames Arbeiten und gegenseitige Inspiration ermöglichen. Auch in unseren Instituten führen wir unsere Expertise zusammen. Eine facettenreiche Forschung fördern wir zudem über gemeinsame Formate wie den Dies Academicus oder ein aktives Forschungsscouting, fakultäts- oder hochschulweite Monothemen und das House of Transdisciplinary Studies (HOTSPOT).

Forschungsschwerpunkte

Anwendungsnahe Forschungs- und Entwicklungsvorhaben stehen an der Hochschule Pforzheim im Mittelpunkt. Der Ausbau der praxisorientierten Forschung ist ein strategisches Ziel der Hochschule.

Die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten werden überwiegend in Forschungsinstituten gebündelt. 

Das Forschungsprofil wird ebenso durch die drei Fakultäten in verschiedenen, interdisziplinären Forschungsschwerpunkten geprägt. 

 

 

HS PF - Führend durch Perspektivenwechsel

Icon Contact